Elektronischer Kontoauszug

Sparen Sie Zeit und Wege

Der elektronische Kontoauszug ist die Alternative zum Papierauszug. Sie erhalten Ihre Kontoauszüge im PDF-Format direkt in Ihr Postfach im InternetBanking. So sparen Sie sich den Weg zum Kontoauszugsdrucker und haben dennoch die wichstigsten Kontoinformationen. Es entstehen Ihnen keine Kosten und Sie tun ganz nebenbei etwas für die Umwelt.

Vollständiger Ersatz für den Papierauszug

Mit dem elektronischen Kontoauszug bieten wir Ihnen einen vollständigen Ersatz zum papierhaften Auszug für Ihre privaten Konten. Die Nutzung ist für folgende Sparten möglich:

  • Girokonto
  • Tagesgeldkonto
  • Termineinlagen

Ebenfalls werden Mitteilungen, Rechnungsabschlüsse elektronisch mit ausgeliefert.

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen, dann steht Ihnen Ihr Kundenberater gerne zur Verfügung.

Gibt es Voraussetzungen für den elektronischen Kontoauszug?

Ihre Konten müssen für die Nutzung unseres InternetBankings freigeschaltet sein.

Wie erfahre ich, ob neue Kontoauszüge vorliegen?

Nach der Anmeldung im InternetBanking wird Ihnen angezeigt, dass Sie ungelesene Nachrichten in Ihrem Postkorb haben. Ihre Kontoauszüge erhalten Sie im regelmäßigen Turnus (i.d.R. am Monatsultimo) automatisch in das Postfach als schreibgeschützte, verschlüsselte  PDF eingestellt.

Oder Sie haben die Möglichkeit in den Einstellungen im Postkorb anzugeben, dass Sie bei jeder eingehenden Nachricht per SMS oder E-Mail informiert werden.

Muss ich den Empfang der Kontoauszüge bestätigen?

Nein, eine Quittierung/Bestätigung ist nicht mehr notwendig.

Wie lange stehen die Kontoauszüge zur Verfügung?

Die elektronischen Kontoauszüge werden nicht gelöscht. Sonstige Nachrichten werden automatische nach 6 Monaten gelöscht.

Für das Speichern der Kontoauszüge bietet sich der eTresor an.

Kann der elektronische Kontoauszug auch für Firmenkonten genutzt werden?

Technisch spricht nicht dagegen, auch Firmenkonten für den elektronischen Kontoauszug freizuschalten. Beachten Sie aber bitte, dass die elektronischen Kontoauszüge nicht von jedem Finanzamt akzeptiert werden. Klären Sie bitte deshalb vorher mit Ihrem Sachbearbeiter beim Finanzamt oder mit Ihrem Steuerberater ab, ob der elektronische Kontoauszug voll anerkannt wird.