Wechsel im Vorstand

Mit dem Eintritt in das neue Jahrzehnt gab es in unserer Bank auch personelle Veränderungen. Unter anderem ist unser Vorstand Herr Werner Berg in den Ruhestand eingetreten und übergibt sein Amt an Frau Marion Zahnweh. Mit diesem Worten möchte er sich von Ihnen verabschieden:

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 31. Dezember 2019 ist es soweit – nach über 48 Jahren bei Genossenschaftsbanken darf ich mich ab dem 1. Januar 2020 neuen Dingen widmen, auf die ich mich schon sehr freue. Diese neue Lebenssituation ist herausfordernd und bringt völlig neue Erfahrungen und Eindrücke mit sich, was aus meiner Sicht auch einen gewissen Reiz hat.

Ein großer Teil meiner Energie, die ich für unsere Mitglieder und Kunden und auch für unsere Geschäftspartner aufgebracht habe, kommt aus dem mir und unserer Raiffeisenbank entgegengebrachten Vertrauen – dafür meinen ganz herzlichen Dank!

Dieses Vertrauen bitte ich Sie auch zukünftig meiner Nachfolgerin, Frau Marion Zahnweh, entgegen zu bringen. Sie wird die bisherige vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Ihnen vertrauten Ansprechpartnern fortsetzen.

Für die Zukunft wünsche ich Ihnen vor allem Gesundheit, alles GUTE und das Erreichen Ihrer selbst gesetzten Ziele.

Ihr
Werner Berg